Sunday Column #29 – 1000 Fragen an Dich selbst Frage 561-580

3135 mal angesehen 0 Kommentare
Sunday Column "1000 Fragen an Dich selbst"

Meine Sunday Column der "1000 Fragen an Dich selbst" ist wie die letzten Sonntagskolumnen vorgeschrieben.

Ich bin aktuell auf Reisen. Hier könnt Ihr mehr darüber lesen.

Einen ausführlichen Bericht über meine Reise gibt es bald, sobald ich zurück bin. Wenn dieser Beitrag online ist, dauert es nicht mehr lange bis ich wieder zuhause bin. Vielleicht noch ein Monat, vielleicht etwas kürzer. Der Weg bestimmt die Zeit.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

561. Bedauerst Du etwas?

Ich bedauere, dass ich gewisse Entscheidungen in meinem Leben nicht früher getroffen habe.

562. Welchen Zeichentrickfilm magst Du am liebsten?

Die Schöne und das Biest - Disney

563. Was würdest Du Deinem Kind gern fürs Leben mitgeben?

Halte Dich an niemandem auf und zieh Dein Ding durch!

564. Welches Buch hast Du in letzter Zeit mit einem Seufzer zugemacht?

Die Clifton Saga - Jeffrey Archer

565. Würdest Du gern wieder in einer Zeit ohne Internet leben?

Ich erinnere mich noch an die Zeit, wo man für Hausaufgaben die Lexikareihe aufgeschlagen hat wenn man etwas gesucht hat oder wo man in einer Bibliothek recherchieren musste. Ohne Internet könnte ich allerdings nicht meinem Hobby dem Bloggen nachgehen und Mr. Reloves wäre arbeitslos. Also nein, ich möchte nicht in einer Zeit ohne Internet leben!

566. Wann hast Du zuletzt ein Bild ausgemalt?

Das ist viel zu lange her. Ich glaube vor 2 oder 3 Monaten. Ich nehme mir einfach im Moment viel zu wenig Zeit zum malen.

567. Wer war Deine Jungendliebe?

Ein Junge der weggezogen ist. Dann ist leider der Kontakt abgebrochen.

568. Für wen hast Du zuletzt Luftballons aufgeblasen?

Für mich selbst. Machmal habe ich Lust mir einen Luftballon zu kaufen. Es gibt nichts schöneres für mich wenn es mir schlecht geht.

569. Wie würden andere Personen Deine Wohnung beschreiben?

Gemütlich mit einem Hauch von Cottage-Feeling. Dabei sehr individuell mit viel Liebe zum Detail eingerichtet.

570. Mit wem stöberst Du am liebsten in Erinnerungen?

Unterschiedlich - Mal mit meiner Mutter, mit der ich vieles erlebt und wunderschöne Reisen gemacht habe. Mal mit Mr. Reloves, denn uns verbinden auch viele besondere Momente. Vor allem Momente in denen ich Dinge getan habe, die ich schon immer tun wollte, wie z.B. Giraffen füttern oder die Blue Man Group besuchen.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

571. Wie viele Stunden am Tag verbringst Du vor dem Computer?

Da mein Beruf mit Computerarbeit verbunden ist, einen ganzen Arbeitstag plus die Zeit die ich für das Bloggen verwende. Das können schnell 12 Stunden am Tag werden.

572. Verschweigst Du Deinem Partner manchmal Sachen, die Du gekauft hast?

Ab und zu erzähle ich nicht direkt von meinen Einkäufen. Ich weiß aber, dass er es trotzdem merkt. Ok, manchmal nicht (oder er sagt es vielleicht auch nicht!). Ihm fehlt einfach das Verständnis dafür, dass man nicht genug Turnschuhe/Taschen/Make-Up haben kann.

573. Wen oder was benutzt Du als Ausrede, um etwas nicht machen zu müssen?

Keine Ausrede - ich sage wenn ich keinen Bock habe!

574. Gehst Du gern ins Kino?

Trotz das die Menschen im Kino nicht mehr ruhig sitzen bleiben können, ständig auf ihr Smartphone schauen, sich unterhalten müssen, teilweise sogar während eines Films telefonieren, gehe ich gerne ins Kino. Wir gehen nicht mehr so viel ins Kino wie früher, aber immer noch 2 bis 3 mal im Monat.

575. Wie großzügig bist Du?

Ich würde mein letztes Hemd geben um jemanden glücklich zu machen der mir am Herzen liegt.

576. Was versuchst Du zu vermeiden, weil Du Angst hast?

Ich versuche zu vermeiden, dass ich alleine zuhause bin. Hört sich komisch an, ist aber mein völliger Ernst. Ich habe Angst in unserem großen Haus nachts alleine zu sein. Trotz das wir zwei Hunde haben.

Ich habe Angst vor Höhen, Angst vor Menschenmassen und ich habe Angst bei Start und Landung eines Flugzeuges. Ich versuche diese Momente zu vermeiden, allerdings komme ich ohne Flugzeug nicht an meine Reiseziele und kann es nicht immer vermeiden zu fliegen. Ich gehe nicht auf Konzerte oder Massenveranstaltungen. Allerdings lässt sich das auch nicht immer vermeiden, da wir regelmäßige Messebesucher sind.

577. Was ist Deine neuste, harmlose Leidenschaft?

Karaoke singen, für mich recht harmlos, für Menschen in meiner Umgebung ein erschreckendes Erlebnis.

578. Was würdest Du auf dem roten Teppich tragen?

Eine schwierige Frage... kommt auf die Veranstaltung an und darauf, was mir die Designer vorher zur Verfügung stellen würden. 🙂

579. Wie geht es Dir wirklich?

Da ich meine Sunday Columns vorschreibe und ich unterwegs bin während sie veröffentlich werden, kann ich nur beschreiben wie es mir heute (30.05.2018) geht. Ich bin müde, aufgeregt, mutig und angespannt. Grade nervt mich, dass ich seit 3 Stunden auf einen Maler warte, der heute etwas bei uns zuhause erledigen muss. Ich bin ein klein wenig einsam, weil ich seit 3 Tagen alleine zuhause bin und Mr. Reloves in einer anderen Stadt arbeitet. Wenn der Beitrag veröffentlich wird, bin ich seit 1,5 Monaten ohne Mr. Reloves, eine völlig neue Erfahrung für mich. Aber es geht ja um mein momentanes Befinden. Dann bin ich heute, wie schon die letzten Tage sehr erleichtert über die Entscheidungen die ich in den letzten Wochen getroffen habe. Viel Balast ist von mir abgefallen. Viele Dinge die mich erdrückt haben habe ich von mir abgestreift. Ich kann wieder atmen und bin glücklich ganz bei mir zu sein.

580. Worauf hast Du zuletzt schweren Herzens mit Nein geantwortet?

Ich kann in diesem Jahr die ESL One in Köln nicht besuchen. Als ich das festgestellt habe, tat mir das sehr Leid, denn Mr. Reloves hatte schon die Karte für mich besorgt. Aber ich weiß, dass er nicht alleine gehen muss und ich im nächsten Jahr wieder dabei sein kann.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

In meiner Sunday Column der "1000 Fragen an Dich selbst" habe ich Euch heute beantwortet wie es mir WIRKLICH geht. Wie geht es Euch?

Die Bilder sind allesamt von mir (entstanden vor 2 Jahren in Venedig). Da ich unterwegs bin, kann ich Euch keine Bilder meines Wochenendes zeigen. Ich hoffe, dass meine Venedigbilder ein guter Ersatz sind.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Teile Ihn!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar