Sunday Column #28 – 1000 Fragen an Dich selbst Frage 541-560

3219 mal angesehen 0 Kommentare
Sunday Column "1000 Fragen an Dich selbst"

Immer wieder Sonntags... Zeit für meine Sunday Column der "1000 Fragen an Dich selbst".

Diese Kolumne habe ich vorgeschrieben, da ich mich immer noch auf Reisen befinde. Wo ich bin und was ich mache könnt Ihr hier nachlesen.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

541. Führst Du Tagebuch?

Ja, mein Blog ist für mich eine Art Tagebuch und jetzt wo ich auf Reisen bin, führe ich jeden Tag ein handgeschriebenes Tagebuch.

542. Welche Person ist auf Deinem Lieblingsfoto abgebildet?

Mr. Reloves zusammen mit mir.

543. Hast Du häufig unnötigerweise Schuldgefühle?

Ab und an, wenn andere Menschen mir durch ihr falsches Verhalten mir gegenüber ein Schuldgefühl implizieren. Aber meist ärgere ich mich dann recht schnell und erkenne, dass ich gar keine Schuldgefühle haben muss, da ich nichts falsch gemacht habe.

544. Was magst Du am Sommer am liebsten?

Die Gartenarbeit (ja, ich bin völlig verrückt), ich liebe es im Garten die Pflanzen zu pflegen, neue Beete anzulegen und dabei zuzusehen wie der Garten immer mehr erblüht. Ich liebe laue Sommerabende wenn wir gemeinsam nach der Arbeit auf der Terasse sitzen und einfach die Zeit genießen.

545. Auf was kannst Du am leichtesten verzichten?

Auf Brot, denn leckeres glutenfreies Brot gibt es nicht zu kaufen.

546. Wie oft gönnst Du Dir etwas?

Täglich mehrfach, allerdings nur wenn ich zuhause bin. Unsere Kaffeemaschine macht den weltbesten Kaffee und ich genieße jede Tasse.

547. Mit welcher Art von Fahrzeug fährst Du am liebsten?

Mit Mr. Reloves in seinem Auto. Ich genieße es, wenn er fährt und ich einfach nur daneben sitzen kann.

548. Wovon bist du glücklicherweise losgekommen?

Davon, zu denken, dass man es den Anderen immer recht machen muss.

549. Woran denkst Du morgens zuerst?

Kaffee? Kaffee! Wo ist mein Kaffee? Bitte bitte bitte los jetzt, ich will Kaffee! Ach Mist, ich bekomme den nur, wenn ich jetzt aufstehe. Ok, dann doch kein Kaffee! Menno, dann stehe ich jetzt wohl mal auf!!!

550. Was hast Du vom Kindergarten noch in Erinnerung?

Ich erinnere mich noch an den Raum, in dem unsere Kindergartengruppe war. Ansonsten an Stuhlkreise, Wachstischdecken und Höhlen die wir gebaut haben.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

551. Welchen Wochenendtrip oder welche Kurzreise hat Du gerade geplant?

Mr. Reloves und ich würden gerne im September ins Disneyland Paris an einem Samstag fahren. Gebucht ist es bisher noch nicht, das mache ich wenn ich von meiner Reise zurück bin.

552. Bist du ein Landmensch oder ein Stadtmensch?

Ich komme aus der Stadt und bin zu einem Landmenschen geworden. Ich lebe nun schon seit 4 Jahren auf dem Land und kann mir kaum noch vorstellen mitten in der Stadt zu leben. Allerdings habe ich das damals sehr genossen und gerne mitten in Aachen gewohnt.

553. Mit welcher Person, die Du nicht persönlich kennst. fühlst Du Dich verbunden?

Da fällt mir keine Person ein. Ich verstehe auch nicht, warum ich mich mit einem Menschen den ich nicht kenne verbunden fühlen sollte.

554. Was gibt Dir in schweren Zeiten Halt?

Meine lieben Menschen und das Wissen, dass die Zeit auch wieder vorbei geht. Man darf nur nie die Hoffnung aufgeben. Egal wie dunkel und schwer die Zeit ist, irgendwann gibt es einen kleinen Lichtblick an dem man sich hochhangeln kann. Auch gibt mir Halt zu wissen, dass meine lieben Menschen mich nicht aufgeben würden.

555. Bist du gut zu Dir selbst?

Ja, sowohl geistig als auch körperlich. Ich versuche mich nur mit schönen Dingen zu beschäftigen und mich selbst gut zu behandeln.

556. Was bedeutet Freundschaft für Dich?

Freundschaft bedeutet für mich füreinander da zu sein (auch wenn man mal lange Zeit keinen Kontakt hatte) und immer ehrlich zueinander zu sein.

557. Wer hat Dich in letzter Zeit überrascht?

Mein Arbeitgeber!

558. Traust Du Dich Fragen zu stellen?

Manchmal traue ich mich etwas zu sehr Fragen zu stellen, da ich die Dinge so lange hinterfrage bis ich sie entweder widerlegt habe oder aber bis ich sie verstanden habe (was nicht immer ganz einfach ist).

559. Hast Du Dinge vorrätig, die Du selbst nie isst oder trinkst?

Da ich mich glutenfrei ernähren muss und Mr. Reloves nicht, sind unsere Vorratsschränke gefüllt mit Dingen, die ich niemals essen würde bzw. die Mr. Reloves nur in der größten Not essen würde, da er meine glutenfreien Lebensmittel nicht mag.

560. Setzt Du Dir Regeln, die Du Dir selbst ausgedacht hast?

Im ersten Moment wollte ich mit "nein" antworten. Nachdem ich jetzt aber über die Frage nachgedacht habe ist mir aufgefallen, dass ich nicht nur mir selbst ausgedachte Regeln setze, sondern auch anderen in meinem Umfeld. Das mache ich allerdings völlig unbewußt. Allerdings bin ich recht pedantisch hinter einer Einhaltung her.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Wie würdet Ihr die Frage meiner Sunday Column nach den Kindergartenerinnerungen beantworten?

Da es heute irgendwie in meinem Kopf gefühlt nur um Kaffee ging während ich die Fragen beantwortet habe, habe ich auf Pixabay diese wunderschönen Kaffeebilder herausgesucht.

Die Fragen dieser Sunday Column haben mich sehr nachdenklich gemacht. Mir ist es teilweise auch sehr schwer gefallen, die Fragen zu beantworten. Endlich waren die Fragen nochmal anspruchsvoller und haben mich gefordert. Das war in den letzten Sunday Column leider nicht der Fall und ich habe mehrfach darüber nachgedacht meine Sunday Column der "1000 Fragen an Dich selbst" aufzugeben. Die Fragen machen mir wieder Lust auf meine Kolumne und ich freue mich auf die nächsten 20.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Teile Ihn!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar