Sunday Column #20 – 1000 Fragen an Dich selbst Frage 381-400

3146 mal angesehen 0 Kommentare
1000 Fragen an Dich selbst

Heute schreibe ich meine Antworten der 1000 Fragen an Dich selbst ganz früh am Morgen, denn Mr. Reloves und ich haben heute etwas ganz besonderes vor.

Meine Mutter hat mir vor ein paar Wochen berichtet, dass sie eine Busreisetagesfahrt gebucht hat. Da wir am Wochenende nichts besonderes geplant haben, habe ich in dieser Woche für Mr. Reloves und mich Plätze im gleichen Bus gebucht, mit dem meine Mutter fährt.

Wir werden sie überraschen und hoffentlich einen sonnigen tollen Tag mit ihr in Cochem verbringen.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

381. Wen hast Du zu Unrecht kritisiert?

Meist Mr. Reloves 🙁 . Es fällt mir schwer die Kontrolle abzugeben und jemand anderen einfach mal etwas machen zu lassen. Ich werde dann meist ungeduldig und motze, dabei macht er alles immer ganz toll und ich kritisiere ihn völlig zu unrecht. Auch wenn sein Weg etwas zu tun nicht mein Weg ist, so macht er es doch immer alles zu 1000 % gut!

382. Machst Du manchmal Späße, die Du von anderen abgeschaut hast?

Nicht das ich wüßte... was daran liegt, dass ich selten andere witzig finde.

383. Bestellst Du im Restaurant immer das Gleiche?

Kommt auf das Restaurant an, aber es gibt in unserer Gegend Restaurants, da bestelle ich immer das Gleiche und werde auch beim bestellen gefragt, ob ich "wie immer" bestellen möchte.

384. Gibt es etwas, das Du insgeheim anstrebst?

Oh ja, das gibt es. Aber da es ein geheimer Wunsch ist, bleibt er geheim.

385. Wie würdest Du Deine Zeit verbringen, wenn Du alles tun dürftest was Du willst?

Ich würde mir mehr Zeit für mich nehmen, etwas neues lernen. Neue Städte entdecken, mich mehr um die Hausarbeit kümmern und mehr für den Blog schreiben. Hätte ich unbegrenzt Geld, würde ich ein soziales Projekt starten und mich sozial engagieren. Vielleicht mit einer Mittagsessenskantine für Kinder oder einer Art kostenloser "Hausaufgabenbetreuung".

386. Was begeisert Dich immer wieder?

Da gibt es bestimmte Filme und Serien, die ich mir einfach immer anschauen könnte. Sie bereiten mir gute Laune, unterhalten mich und lassen mich eine kurze Zeit meine Sorgen und Nöte vergessen.

387. Welche Sachen kannst Du genießen?

Kleine Momente der Ruhe!

388. Findest Du es schön, etwas neues zu tun?

Ja, denn ich finde, dass man sich neuen Aufgaben stellen sollte und das man niemals ausgelernt hat. Neue Dinge können das Leben so sehr bereichern und mich glücklich machen.

389. Stellst Du lieber Fragen, oder erzählst Du lieber?

Kommt auf mein Gegenüber an. Kenne ich den Menschen und vertraue ihm, dann erzähle ich gerne. Lerne ich jemanden neu kennen, dann stelle ich lieber Fragen, damit ich nicht so viel von mir berichten muss.

390. Was war Dein letzter kreativer Gedankenblitz?

Wir gestalten den Garten um (sehr zum Leidwesen von Mr. Reloves!).

<? echo wp_kses_post($title) ?>

391. Bei welchem Song drehst Du im Auto das Radio lauter?

Eine ähnliche Frage gab es schonmal, die Antwort ist die Gleiche: HAPPY von Pharell Williams.

392. Wann hast Du zuletzt enorm Spaß gehabt?

Als ich Freitag Abend nach einem beschissenen Tag nach Hause gekommen bin und die beste Post meines Lebens erhalten habe.

393. Ist Dein Partner Dein bester Freund oder Deine beste Freundin?

Mr. Reloves ist zu 85 % mein bester Freund, aber die anderen 15 % bilden eine von mir einseitig angestrebte beste Freundinnenschaft. Manchmal muss er sich Dinge anhören, von denen er nichts wissen will und die man seiner Meinung nach der besten Freundin erzählen sollte. Auch schleppe ich ihn in Kinofilme, die eigentlich typische Mädchenfilme sind. Allerdings muss ich mit ihm auch jeden Actionfilm anschauen gehen....

394. Welchen Akzent findest Du charmant?

Engländer die versuchen Deutsch zu sprechen.

395. In welchem Moment des Lebens scheint die Zeit wie im Flug zu vergehen?

Genau in diesem Moment. Der Tag könnte 48 h haben und wäre gefühlt immer noch zu kurz.

396. Wann hast Du zuletzt Deine Frisur geändert?

Das ist jetzt etwas mehr als ein Jahr her, als ich meine Haare wieder in meinem Naturton tragen wollte und meine Haare zu der Zeit aber Lila waren.

397. Ist an der Redensart "Aus den Augen, aus dem Sinn" etwas dran?

Kommt auf die Person an, liebe Menschen vergesse ich nicht - Doofe Menschen sind sofort aus meinem Gedächtnis gelöscht.

398. Wie nimmst Du Tempo aus Deinem Alltag?

Indem ich mir einfach mal Zeit für mich nehme und mich zwinge nichts zu tun, was mich irgendwie stressen könnte. Das war ein langer Prozess des Lernens bis ich das konnte, aber inzwischen klappt es richtig gut und ich entschleunige so regelmäßig.

399. Machst Du jeden Tag etwas Neues?

Nein, dann wäre mir mein Leben zu stressig. Aber ab und zu wage ich mich an neue Dinge und bin immer wieder froh, wenn ich neue Dinge meistere.

400. Bei welcher Gelegenheit stellst Du Dich taub?

Wenn mir jemand zum x-ten mal die gleiche Geschichte erzählt. Aber auch wenn ich mit Menschen reden muss, die ich nicht leiden kann. Dann nicke ich und denke mir meinen Teil.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Wow, wir sind inzwischen schon bei Frage Nr. 400 der 1000 Fragen an Dich selbst angekommen. Nach wie vor macht mir das Beantworten der Fragen Spaß. In dieser Woche haben sich zwar ein paar der Fragen wiederholt bzw. ähnlich habe ich die Fragen schon einmal beantwortet, aber das stört mich nicht.

Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag morgen! Bis nächste Woche...

Welche Frage hat Euch in dieser Woche besonders gut gefallen?

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Teile Ihn!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar