Sunday Column #19 1000 Fragen an Dich selbst Frage 361-380

3065 mal angesehen 0 Kommentare
1000 Fragen an Dich selbst

Immer wieder Sonntags... ich sitze im Wohnzimmer und beantworte die nächsten 20 Fragen der 1000 Fragen an Dich selbst aus dem Flow Magazin.

Los gehts:

<? echo wp_kses_post($title) ?>

361. Was war Deine schlimmste Lüge?

Es geht mir gut! Dieser Satz, so oft von mir gesprochen, meist ist er gelogen gewesen. Es hat lange gedauert bis ich wieder gesund geworden bin. Nun ist es keine Lüge mehr, wenn ich sage, dass es mir gut geht.

362. Erweiterst Du Deine eigenen Grenzen?

Zumindest versuche ich es. Leider muss ich ab und zu feststellen, dass ich sehr wenig Kraft besitze und bei manchen Dingen auf Hilfe angewiesen bin. Ich versuche allerdings immer mal wieder über meine Grenzen hinaus zu wachsen. Sowohl körperlich als auch mental.

363. Kannst Du gut Witze erzählen?

Ich gehöre zu den Menschen, die Witze nicht mal witzig finden. Ich bin immer diejenige, die einen Witz nicht versteht. Ich kann mir auch keine Witze merken, könnte sie also auch niemals weiter erzählen.

364. Welches Lied handelt von Dir?

"Perfect" Ed Sheeran

365. Welche kleinen Dinge kannst Du gut genießen?

Ich weiß nicht, ob es als "kleines" Ding zählt, aber ich genieße sehr, einfach Zeit für mich zu haben bzw. einfach durchatmen zu können. Dabei reichen mir schon ein paar Minuten, es muss nicht viel Zeit sein. Aber gerade in meinem hektischen und stressigen Alltag tut es gut, innezuhalten und einfach mal nichts zu tun.

366. Wofür darf man Dich nachts wecken?

Man müsste mich erstmal wach bekommen... Wenn ich schlafe, bekomme ich nichts mehr mit und ich kann mir auch nichts vorstellen, für das es sich lohnen würde das man(n) sich traut mich zu wecken.

367. Was würdest Du gern an Deinem Äußeren ändern?

Ich habe Schlupflider, die sich oft auch sehr schwer anfühlen und mich immer traurig oder müde aussehen lassen. Noch ein paar Jahre und sie hängen über meine Wimpern. Ich hoffe das ich dann die OP von der Krankenkasse gezahlt bekomme. Denn die sagt, es beeinträchtigt mich nicht, also wird die OP nicht bezahlt.

368. Was soll bei Deiner Beerdigung über Dich gesagt werden?

Darüber habe ich mir bisher noch keine Gedanken gemacht. Aber ich glaube, dass meine geliebten Menschen dann die richtigen Worte finden werden.

369. Lässt Du Dich leicht zu Narren halten?

Nein! Ich hinterfrage fast alles und versuche die Dinge zu analysieren.

370. Was würdest Du gern mal tun, vorrausgesetzt dass es keinesfalls schiefgehen kann?

Wenn es nicht schiefgehen kann, bedeutet das ja auch, dass mir nichts passieren würde - Ich würde gerne unter Wasser atmen können und so die schönsten Riffe der Welt erkunden können.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

371. Muss man immer alles sagen dürfen?

Nein, es gibt Dinge, die man besser für sich behält.

372. Wem solltest Du mehr Aufmerksamkeit schenken?

Die lieben Menschen in meiner Umgebung bekommen sehr viel Aufmerksamkeit von mir. Es gibt niemand dem ich mehr Aufmerksamkeit schenken müsste.

373. Kannst Du gut loslassen?

Mal besser, mal schlechter.

374. Wofür bist Du dankbar?

Für mein Leben und die Entscheidungen die ich bis heute getroffen habe. Ich bin dankbar für alles was im Moment passiert. Dankbar bin ich für die lieben Menschen in meinem Leben und die Liebe die ich erfahren darf.

375. Sind Komplimente von Leuten die Dich nicht kennen wichtig für Dich?

Sie sind nicht so wichtig wie Komplimente von Leuten die ich kenne, aber wer lehnt schon Komplimente ab? Ich jedenfalls nicht. Ich freue mich über jedes Kompliment das ich bekomme.

376. Vor welchem Tier hast Du angst?

Vor Schlangen, Mäusen und vor großen Spinnen (ab Stecknadelkopfgröße).

377. Weswegen warst Du zuletzt vollkommen verwirrt?

Ich kann mich nicht erinnern.

378. Was hast Du immer im Kühlschrank?

Alkoholreste, Grillsoßen und Butter.

379. Genierst Du Dich dafür, dass Du bestimmte TV-Serien schaust?

Überhaupt nicht! Seichte intelligentlose Unterhaltung ist nach einem langen Arbeitstag genau das Richtige!

380. Wann hattest Du die beste Zeit Deines Lebens?

Genau jetzt!

<? echo wp_kses_post($title) ?>

1000 Fragen an Dich selbst...

Das war´s für diese Woche. Ich habe die nächsten 20 Fragen der 1000 Fragen an Dich selbst beantwortet. Vieles hat mich diese Woche verunsichert und ich habe lange keine Antwort gefunden.

Gerne hätte ich Euch tolle Bilder meines Wochenendes gezeigt, aber es regnet heute und so können Mr. Reloves und ich nichts anderes unternehmen als ins Kino zu gehen. Ok, es war geplant. 🙂 Aber es hört sich einfach toll an, wenn ich meine Faulheit auf das Wetter schieben kann.

Also zeige ich Euch heute mein neues Schätzchen aus dem Garten. By the way... neben Gerbera und Orchideen sind Lilien auch meine Lieblingsblumen. Trotz Regen riechen sie fantastisch und sind in der Woche, in der ich sie schon besitze, richtig schön aufgegangen.

Welches war Eure schlimmste Lüge?

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Teile Ihn!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar