Mirage Park Resort Türkei – Glutenfrei (k)ein Problem

3357 mal angesehen 0 Kommentare
Mirage Park Resort Türkei - Glutenfrei (k)ein Problem

Ich habe eine Glutenunverträglichkeit und bin folglich darauf angewiesen, dass ich auch im Urlaub ein Hotel buche bzw. finde, in dem ich etwas zu essen bekomme.

Gebucht haben wir dieses Jahr ein Hotel in der Türkei, dass damit wirbt, eine extra glutenfreie Küche zu bieten und somit für mich geeignet zu sein.

Mirage Park Resort Türkei – Glutenfrei (k)ein Problem?

Auf der Homepage lassen die Bilder nur erahnen, welch Schlaraffenland für Zöli´s (wie mich) es zu sein scheint. Auch die anderen Bereiche wie Strand, Bar's und Pool's sehen sehr einladend aus.

Nach kurzem überlegen haben wir uns für dieses Hotel entschieden und dort im April zwei Wochen verbracht.

Das Hotel:

Bei dem Mirage Park Resort Hotel handelt es sich um zwei große Hotelanlagen mit 598 Zimmern pro Anlage. Es ist ein familienfreundliches Kongresshotel. Wir haben in den zwei Wochen etliche Kongressveranstaltungen nebst Teilnehmern erlebt. Häufig war das Hotel bis unter's Dach für ein paar Tage ausgebucht. Der Vorteil – Kongressbesucher kommen tagsüber selten an den Pool, so dass wir dort unsere Ruhe hatten. Der Nachteil – alle wollen gleichzeitig essen!

In unserer letzten Urlaubswoche konnten wir dann auch erleben, wie es im Hotel ist, wenn es mit Urlaubern ausgebucht ist – auch die Urlauber wollen alle gleichzeitig essen. Auf das Essen gehe ich später ein!

<? echo wp_kses_post($title) ?>
<? echo wp_kses_post($title) ?>

Die Anlage ist weniger weitläufig, aber wirklich schön angelegt. In der Anlage sind zwei Pool-Bereiche und man hat einen direkten Zugang zu einem langen und sauberen Strand. Entgegen der Bewertungen bei Holidaycheck ist der Strand wirklich sauber und wird jeden Tag gereinigt. In der Anlage wurde während unseres Urlaubs renoviert, was uns aber nicht weiter gestört hat. Ab Mai beginnt in der Türkei die Saison und an unseren letzten Urlaubstagen war man auch fast fertig mit den Renovierungsarbeiten.

<? echo wp_kses_post($title) ?>
<? echo wp_kses_post($title) ?>

Das Hotel bietet eine Open-Air Disco. Diese war während unseres Urlaubs zum Glück noch nicht in Betrieb. Ansonsten gibt es noch eine Disco, Bowlingbahn, etliche Bar's und zwei Spezialitätenrestaurants (die während unseres Urlaubs aber noch geschlossen waren).

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Unser Zimmer:

Unser Zimmer war frisch renoviert und lag im Haupthaus auf der 5. Etage. Wir haben einen Blick in einige andere Zimmer werfen können und es gab nur wenige renovierte Zimmer. Die meisten Zimmer auf der Anlage sahen nicht so aus wie unser Zimmer. Die Zimmer sind sehr hellhörig und wir kamen in den Genuss der „Abendanimationsmusik“ der anderen Hotels.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Das Essen:

Nun, was soll ich sagen… Mirage Park Resort Türkei – glutenfrei (k)ein Problem? Ich habe mich von den Bildern im Internet blenden lassen. Ich habe jeden Tag lecker gegessen, darüber möchte ich mich nicht beschweren. Allerdings gab es dieses herrliche, überaus lecker anmutige Buffet in der Realität nicht! Es gab für mich die Möglichkeit, jeden Tag ein Essen bei der Gästebetreuung zu bestellen. Man hat sich wirklich viel Mühe gegeben meine Wünsche zu erfüllen. Aber sind wir mal ehrlich… Pizza, Pasta und Co. bekomme ich auch in jedem x-beliebigen Hotel auf der Welt das sich ein bisschen mit glutenfreier Speisezubereitung auskennt.

Ich habe vor dem Urlaub gehofft, dass man mir landestypische Speisen zaubert. Weit gefehlt! Ich habe die ersten Tage beobachten können, wie ein anderer Gast, der ebenfalls glutenfrei versorgt wurde, leckerstes Essen bekam, dass allerdings nicht auf der Menükarte stand.

Nach einem langen Gespräch mit dem Chefkoch wurde mir erklärt, man müsse Extrawünsche auch extra bestellen. Wir haben es kaum geschafft, die Sprachbarriere zu überwinden. Hier würde es anderen Urlaubern sicherlich helfen, wenn der Koch sein gesamtes, glutenfreies Portfolio auch auf der Karte aufführen würde, damit man es bestellen kann.

Glutenfrei im Mirage Park Resort Türkei ist ein Problem! Ich weiß von einer anderen Urlauberin die derzeit im selben Hotel ist, dass das glutenfreie Buffet immer noch nicht eröffnet wurde. Die Idee, eine eigene Küche zu haben um glutenfreies Essen zuzubereiten ist toll - allerdings steckt die Umsetzung noch in den Kinderschuhen.

Zur allgemeinen Essenssituation: An einem Ende des Speisesaals ist ein Buffet aufgebaut, es bietet zahlreiche leckere Dinge. Allerdings sollte man sich auf ein „langes“ anstellen einrichten, denn wie weiter oben schon beschrieben: Urlauber bzw. Kongressteilnehmer bekommen alle gleichzeitig Hunger und stürmen gleichzeitig das Buffet.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Mirage Park Resort Türkei – Glutenfrei (k)ein Problem?!

Ich habe trotz allem meinen Urlaub mit Mr. Reloves sehr genossen. Was auch daran lag, das wir vieles einfach mit Humor genommen haben. Ich bin jeden Tag satt geworden, habe schnell meine Enttäuschung beiseite geschoben und wir haben wirklich tolle Tage in diesem Hotel verbracht. Das Personal hat sich unheimlich viel Mühe gegeben und überall wurden wir nett behandelt. Das Hotel bzw. die gesamte Anlage ist sehr gepflegt. Ich könnte mir trotz allem vorstellen, nochmal einen Urlaub in diesem Hotel zu verbringen, da wir uns erholen konnten. Man muss sich eben manchmal auf widrige Umstände einstellen und sie mit Humor nehmen.

<? echo wp_kses_post($title) ?>
<? echo wp_kses_post($title) ?>

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Teile Ihn!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar