50x Watercolor – Buchvorstellung aus dem EMF Verlag

3467 mal angesehen 0 Kommentare
50x Watercolor EMF Verlag

Vor ein paar Tagen habe ich dieses Buch als Rezessionsexemplar aus dem Haus "Edition Michael Fischer" erhalten. Das Buch "50x Watercolor" verspricht in 5 Schritten ein eigenes Aquarell zu zaubern.

Die Autorin heißt Lena Yokota-Barth und ist Hobby-Malerin. Sie möchte mit diesem Buch zeigen, wie einfach man kleine Bilder in Aquarell malen kann.

Im Buch findet man 50 verschiedene Anleitungen, alle haben eines gemeinsam - 5 Schritte und das Bild ist fertig.

Dazu braucht man nur Papier, Bleistift, Radiergummi und ein Wasserfarbenmalkasten - schon kann es losgehen.

Im Buch werden Grundlagen (wie z.B. die richtige Pinselwahl oder die verschiedenen Aquarelltechniken wie Lasieren oder Lavieren) erklärt, so dass man auch als Anfänger ohne Vorkenntnisse direkt starten kann.

Das Buch ist im Verlag EMF - Edition Michael Fischer - im Frühjahr 2018 erschienen und kostet bei uns in Deutschland 14,99 €.

Ich habe mir drei Anleitungen ausgesucht, die ich Euch gerne vorstellen möchte.

Einfacher Blätterzweig:

<? echo wp_kses_post($title) ?>
<? echo wp_kses_post($title) ?>

Ich habe mich als erstes an einen einfachen Zweig gewagt. Ok, ich gebe zu: Zweige habe ich schon so einige gemalt, meist war es Eukalyptus. Im Buch gibt es viele verschiedene Zweigvarianten und auch ein paar Blumenkränze. Eine Eukalyptuszweiganleitung findet sich ebenfalls im Buch.

Ich bin begeistert, wie einfach die Anleitungen gehalten sind und wie schön das Ergebnis ausfällt. Gerade für Anfänger wie mich ist es schwer, ein Buch zu finden, dass mir nicht sofort wieder den Mut nimmt.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Blühender Kaktus im Topf:

<? echo wp_kses_post($title) ?>
<? echo wp_kses_post($title) ?>

Kakteen sind ja im Moment total im Trend. Wenn Ihr als Anfänger schonmal versucht habt einen Kaktus zu malen, kennt Ihr sicherlich meine Verzweiflung der vergangenen missglückten Versuche; meist ist mir die Farbe zerlaufen. Wie das Buch schon verspricht: in fünf Schritten ist das Bild fertig. Aus zahlreichen verschiedenen Kakteen- und Sukkulentenvorlagen habe ich mir in dem Buch "50x Watercolor" diesen wunderschönen Kaktus als Bildvorlage ausgesucht. Er kann sich sehen lassen finde ich!

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Himbeer-Schoko-Eis:

Als letzte Anleitung habe ich diese gewählt. Genauso wie der Blütenkaktus ist die Anleitung für geübtere Malanfänger. Auch als völliger Newbie bin ich gut zurecht gekommen. (Der Verlag übernimmt übrigends keine "Geling"-Garantie!)

Neben diesem Eis, gibt es im Buch 50x Watercolor diverse weitere Eisvorlagen sowie Obst und Gemüse in vielen Variationen und Tiere.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Mein Fazit zum Buch "50x Watercolor" - In nur 5 Schritten malen:

Für mich als Aquarell-Anfänger ist dieses Buch nicht nur eine große Inspirationssammlung, sondern es hilft mir meine Bilder strukturierter zu malen. Gerade als Anfänger hat man zwar zahlreiche Ideen im Kopf, was man gerne malen möchte, aber man weiß nicht so recht wie man starten soll und wie man sein Bild aufbauenmöchte.

Ich möchte meine Letterings mit kleinen Aquarellen verschönern. Das Buch bietet mir viele Beispiele, wie ich in 5 Schritten zu einem tollen Bild komme. Allerdings wie bei allem - Übung macht den Meister.

Das Buch erhält eine Kaufempfehlung von mir. Ob für Anfänger oder Fortgeschrittene, jeder findet in diesem Buch Inspiration und Anleitung für wunderschöne Bilder.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Kennt Ihr das Buch "50x Watercolor" - In nur 5 Schritten malen?

Das Buch wurde mir kostenlos und ohne Auflagen zur Verfügung gestellt. Meine Meinung ist hiervon nicht beeinflusst. Die Buchbilder der Seite stammen aus dem Buch "50x Watercolor" - In nur 5 Schritten malen" aus dem EMF Verlag.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Teile Ihn!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar