NYX Adventskalender First Impression

611 mal angesehen 0 Kommentare

Hier ist er nun endlich der NYX Adventskalender, ich habe ihn. Meine NYX Obsession hat ein neues Level erreicht. Ich habe den Adventskalender Douglas für 49,85 Euro bestellt (auf der DM Seite war er ewig nicht verfügbar).

Erst war ich ein bißchen enttäuscht, als ich die „kleine“ Kiste gesehen habe, wo er auf den Bilder der Douglas-Seite doch viel größer aussah. ABER : man kann ihn aufklappen und dann wird er auch so groß, wie er im Internet wirkt. Mr. Reloves ist da anderer Meinung, er sagt es kommt auf den Inhalt an, nicht auf die Größe.

Ich möchte ihn noch nicht öffnen, denn ich möchte mir selbst die Spannung erhalten. Gut finde ich, dass im Gegensatz zu anderen Beautykalendern auf der Rückseite keine Bilder sind. Ich bin ein großer Fan der Lippenprodukte von NYX, kann mir unter den Namen aber keine Farbe vorstellen. Klar werde ich nun ein paar doppelt haben, kann mir so aber dann meine Lieblinge auf der Arbeit deponieren und muss morgens nicht mehr daran denken mir einen Lippenstift in die Tasche zu packen.

Die zwölf Lipsticks sind in einer Sondergröße, sie sind nur halb so groß wie die „normalen“ (ich habe ein Foto davon im Internet gesehen), ebenfalls die zwölf enthaltenen Lidschatten. Sie kommen anstatt in einer Plastikverpackung in einer Pappverpackung, ähnlich den Blushes von The Balm.

Discover a world of velvety – Das Motto des NYX Adventskalender. Daher überrascht es wenig, dass passend zu den Städten rund um die Welt die passende Farbe enthalten ist. Schön finde ich, dass z.b. bei Transsylvanien (auf die Farbe bin ich sehr gespannt) eine Burg aufgemalt ist, oder für Cannes eine Filmkamera.

Folgende Farben sind im Kalender : Kopenhagen, Cannes, Marokko, Addis Adeba, Transsylvanien, Stockholm, Seoul, Prag, Mailand, Monte Carlo, Rom, Manila

Jetzt muss nur noch schnell der Dezember kommen, ich hoffe ich halte es bis dahin aus und öffne die einzelnen Türchen nicht schon vorher.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Teile Ihn!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar