Glossybox Oktober – Pyjama Party Edition

3582 mal angesehen 1 Kommentare
Glossybox Oktober "Pyjama Party"

[Werbung] Die Glossybox Oktober steht diesen Monat unter dem Motto "Pyjama Party". Das Motto weckt in mir Erinnerungen nach lustigen Übernachtungspartys mit ganz viel Chips, Eis, Schokolade, lieben Freundinnen, schnulzigen Filmen, Gesichtsmasken, Nagellack, Fußbäder und ganz viel Spaß.

Ich bin sehr gespannt, was sich in der Box verbirgt und ob die Glossybox Oktober mit Dingen gefüllt ist, die passend zum Motto sind.

Der Inhalt der Glossybox Oktober "Pyjama Party":

<? echo wp_kses_post($title) ?>

MayBeauty THE INCREDIBLE PORE STRIP

Dieser "Strip" soll die Nase von Mitessern und Unreinheiten befreien. 4,00 €

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Nutraskin SUPER WEAR HD-FOUNDATION TRIO

Die Foundation soll dank des enhaltenen Kakaos und Gojibeere den Teint verfeinern und ihm ein frisches Strahlen verleihen. Dabei soll sie unsichtbar auf der Haut liegen. Die 3 Nuancen können gemischt werden für den perfekten Farbton. 24,95 €

<? echo wp_kses_post($title) ?>

BIO:VÉGANE SKINFOOD BIO GRÜNTEE TUCHMASKE

Diese Tuchmaske ohne synthetische Inhaltsstoffe soll dank Bio-Grüntee, Süßholzwurzelextrakt und Bio-Ginkgoextrakt empfindliche Haut besänftigen sowie stärken, Rötungen mildern und schuppige Stellen pflegen. 3,99 €

<? echo wp_kses_post($title) ?>

René Furterer Paris ABSOLUE KÉRATINE

Die aufbauende Keratinmaske soll strapaziertes Haar reichhaltig pflegen, restrukturieren und tiefenwirksam regenerieren. 7,47 €

<? echo wp_kses_post($title) ?>

JEAN&LEAN DUSCHMOUSSE

Das anregende Douschmousse Green Tea & Lime soll beleben und die Haut sanft pflegen. 3,99 €

<? echo wp_kses_post($title) ?>

lavera Naturkosmetik STRAFFENDE TAGESPFLEGE

Die Tagescreme soll intensive Feuchtigkeit spenden (dank Hyaluronsäure und Karanjaöl), die Haut optisch straffen und das Kollagensystem angeregt werden durch den lavera Green Lift Complex. 13,49 €

<? echo wp_kses_post($title) ?>

LANCASTER SKIN LIFE SHIELD & GLOW PRIMER

Das Goodie in der Glossybox Oktober ist eine Probe des Shield & Glow Primer 2in1 der als weichzeichnender Anti-Pollution Schutzschild fungieren und das Hautbild schöner erscheinen lassen soll.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Glossy Magazin

Das Glossy Magazin der Glossybox Oktober zeigt neben den üblichen Produktvorstellungen 2 Tutorials und leider viele Produkte, die ich viel lieber in meiner Box gefunden hätte.

<? echo wp_kses_post($title) ?>
<? echo wp_kses_post($title) ?>

Mein Fazit zur Glossybox Oktober:

Bis auf die Foundation gefallen mir die Produkte in meiner Box. Vor allem die Haarmaske, das Duschgel, die Nasenstrips und die Tuchmaske haben das Motto voll getroffen. Tagescreme verbinde ich nicht mit einer Pyjama-Party, allerdings finde ich die Creme gut.

Mit dem Foundationtrio kann ich überhaupt nichts anfangen, selbst die hellste Farbe ist mir noch zu dunkel. Da nützt es mir auch nichts, dass ich zwei weitere Farben habe, die ich untereinander mischen kann. Auch finde ich, dass Foundation noch weniger zum Motto einer Pyjama-Party passt als eine Tagescreme. Zumindest würde ich solch eine Party Abends feiern und nicht morgens.

Das Duschgel riecht sehr frisch und weckt sicherlich meine Lebensgeister unter der morgendlichen Dusche. Die Haarmaske wandert auch direkt in meine Dusche, da meine Haare im Moment sehr angegriffen und strohig sind. Die Tuchmaske und die Pore-Strips werde ich am Wochenende ausprobieren und die Creme bekommt Mr. Reloves. Seine Haut leidet immer sehr unter Jahreszeitenwechseln und hoffentlich bekommt die Tagespflege dies in den Griff.

Das Glossymagazin enthält ein Tutorial, dass mir überhaupt nicht gefällt. Es ist unpraktikabel und man sieht schon auf den Bildern, wie schlimm das Endergebnis ist. Das Tutorial beschreibt, wie man "Pure Lips" schminken kann. Man soll Concealer auf die Lippe auftragen und anschließend klaren oder rose-farbigen Gloss darüber geben. Klarer Gloss auf Concealer bewirkt, dass der Concealer sich abträgt und die Lippe bzw. das Endergebnis furchtbar aussieht. Allerdings wird in dem Tutorial auch etwas tolles gezeigt, nämlich, dass man die Lippe wunderbar hervorheben kann, wenn man vorsichtig mit Concealer den äußeren Rand der Lippe nachfährt.

Insgesamt gefällt mir meine Box! Ich freue mich darauf, die Produkte zu testen.

Wie gefällt Euch die Glossybox Oktober "Pyjama-Party" Edition?

[Werbung] wegen Markennennung / selbst gekauft

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Teile Ihn!

1 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar