That´s Karma Baby

3368 mal angesehen 0 Kommentare
That´s Karma Baby

Karma? Ja! Ich glaube an Karma. Ich glaube daran, dass man alles im Leben zurück bekommt. Dabei geht es nicht nur um materielle Dinge, sondern auch um immaterielle. Schenkst Du mir ein lächeln, so bekommst du ein lächeln zurück. Pinkelst du mir allerdings ans Bein, so werde ich darauf reagieren. Oder eben das Karma wird es für mich tun. That´s Karma Baby … Man erntet halt, was man sät.

Das verstehst Du nicht? Mmmmhhhh, auf welcher Seite stehst Du denn? Auf meiner, wo wir versuchen wollen immer alle so zu behandeln wie wir selbst behandelt werden möchten. Oder auf der anderen Seite? Wo Du Dich nur für Dich selbst interessierst und nicht nach links oder rechts schaust? Diese Seite macht einsam. Denn niemand wird sich so wirklich in deiner Nähe wohl fühlen. That´s Karma Baby! Auf meiner Seite macht das Leben viel mehr Spaß. Ich bin immer darauf bedacht, dass es meiner Umgebung gut geht. Klar, ich kann auch mal böse und ausfallend werden. Aber dies nur in Situationen, wo mir z.b. wieder irgendein Depp auf der Autobahn vors Auto fährt ohne zu blinken oder den Inhalt meines Kofferraumes während der Fahrt inspizieren möchte. Natürlich auch in Situationen in denen mir Unrecht getan wird. Da schleudere ich den „Karma-Bumerang“ sehr schnell zurück. Selbst der Versuch ist bereits strafbar.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Am schlimmsten finde ich Menschen, die meinen, ihnen gehöre die Welt. Die immer Recht haben, keine andere Meinung akzeptieren und die natürlich völlig fehlerfrei sind. Dabei werden Ellenbogen eingesetzt und jeder umgenietet, der im Wege steht.

Es geht aber auch anders: Man macht eben auch Fehler, hat nicht immer Recht und bleibt vielleicht auch mal zurück. Ich gehöre zu diesen Menschen, aber bin ich deswegen unglücklich? Nein, denn ich bin viel glücklicher als diese egoistischen Kleingeister.

Es benötigt nicht viel Kraft glücklich zu sein. Ich genieße mein Leben. Du merkst, dass Dir dies nicht möglich ist? That´s Karma Baby. Du fragst Dich warum Dir immer so komische Dinge passieren? Auch das ist Karma. Du hast immer Pech? Bist einsam, keiner will so wirklich etwas mit Dir zu tun haben? Du kennst die Antwort.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Karma bezeichnet ein spirituelles Konzept, nachdem jede Handlung – physisch wie psychisch – unweigerlich eine Folge hat. Auf Aktion folgt Reaktion, und wer austeilt muss auch einstecken können. Man sagt, keine gute Tat bleibt ungesühnt. Wie ist es dann erst bei schlechten Taten?

Ich sammle sehr gerne Karma-Punkte. Mir bereitet es Freude, wenn ich merke, dass mein Leben positiv verläuft. Das habe allerdings nur ich in der Hand. Jeder, der denkt, er könne mein Leben beeinflussen oder wüsste irgendetwas über mich wird schnell merken, dass er keine Ahnung hat. Jeder, der mir oder anderen etwas böses will, wird sehr schnell von seinem Karma eingeholt werden. Glaubt Ihr nicht oder findet Ihr abgehoben? Überlegt nochmal: Auf welcher Seite Ihr steht?

<? echo wp_kses_post($title) ?>

That´s Karma Baby!

Nun habe ich eine Aufgabe für Euch: Lächelt doch einfach mal einen fremden Menschen auf der Straße an oder macht einer fremden Person ein Kompliment. Eine simple Tat, die eine wunderschöne Reaktion auslösen kann. Oder seit doch einfach mal freundlich zu der Kassiererin im Supermarkt und wünscht Ihr einen schönen Tag. Ihr werdet merken, dass Ihr Euch dann auch besser fühlt, wenn Ihr zu den unscheinbaren Menschen mit denen Ihr interagiert einfach mal noch netter seit.

Greift Euch jemand an, bleibt standhaft. Was kümmert es eine Eiche wenn sich ein Wildschwein an ihr reibt. Und vergesst nie: Man sieht sich immer zwei mal im Leben.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Teile Ihn!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar