Sunday Column #7 1000 Fragen an dich selbst – Frage 121-140

3442 mal angesehen 1 Kommentare
1000 Fragen an dich selbst

Es ist wieder Sonntag und Zeit für meine Sunday Columns.  Ich freue mich sehr auf die nächsten 20 Fragen aus dem kleinen Magazin "1000 Fragen an Dich selbst" aus dem Flow-Magazin.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen und kennenlernen meiner Persönlichkeit.

121. Gibst Du der Arbeit manchmal Vorrang vor der Liebe?

Ich versuche stets der Liebe Vorrang zu geben. Ich weiß aber, dass das nicht immer so möglich ist und es manchmal auch wichtige Dinge auf der Arbeit gibt, wo die Liebe hinten anstehen muss.

122. Wofür bist Du Deinen Eltern dankbar?

Meinem Vater dafür, dass er mir gezeigt hat wie ich niemals sein möchte. Meiner Mutter, dass sie mir gezeigt hat wie ich sein will.

123. Sagst Du immer was Du denkst?

Ja! Allerdings können nur sehr wenige Menschen in meinem Umfeld damit umgehen.

124. Läuft Dein Fernsehgerät häufig, obwohl Du gar nicht hinschaust?

Eigentlich so gut wie gar nicht. Es kommt allerdings ab und zu vor, dass ich von meinem Handy so gefesselt bin, dass ich den Ton des TV ausschalte und mich meinem Handy widme ohne den TV ganz auszuschalten.

125. Welchen Schmerz hast Du nicht überwunden?

Da dies meine Krankheit thematisieren würde, möchte ich diese Frage nicht beantworten.

126. Was kaufst Du für Deine letzten zehn Euro?

Kaffee, Schokoeis und Gummibärchen.

127. Verliebst Du Dich schnell?

Nein, das braucht bei mir ein wenig Zeit, dann allerdings trifft es mich sehr heftig.

128. Woran denkst Du bevor Du einschläfst?

An überhaupt nichts. Sobald ich merke dass ich müde bin, drehe ich mich um und schlafe direkt ein.

129. Welcher Tag in der Woche ist Dein Lieblingstag?

Freitag Nachmittag 16.00 Uhr sobald ich Feierabend habe und ich weiß, dass ein Wochenende vor mir liegt.

130. Was würdest Du als Deinen größten Erfolg bezeichnen?

Zu erkennen, dass Arbeit und Geld alleine nicht glücklich machen!

131. Mit welcher berühmten Person würdest Du gern mal einen Tag verbringen?

Mit Bobbi Brown, Ex-CCO von Bobbi Brown Cosmetics.

132. Warst Du schon mal in eine (unerreichbare) berühmte Person verliebt?

Oh ja! Es ist mir ein bißchen peinlich, aber ich denke wir haben das alle durchgemacht. Als 11 jährige in Joey McIntyre.

133. Was ist Dein Traumberuf?

Managerin eines erfolgreichen Familienunternehmens.

134. Fällt es Dir leicht um Hilfe zu bitten?

Nein, denn ich finde es schwierig zuzugeben, dass ich gescheitert bin und Hilfe benötige.

135. Was kannst Du nicht wegwerfen?

Taschen, denn ich bin ein furchtbarer Taschen-Messie. Ich werfe sie erst weg, wenn sie auseinanderfallen. Auch wenn ich sie seit 10 Jahren nicht mehr getragen habe, so behalte ich sie dennoch in der Hoffnung, dass sie irgendwann noch einmal modern werden und ich sie wieder ausführen kann.

136. Welche Seite im Internet besuchst Du täglich?

Das sind mehrere Seiten: Instagram, Facebook, meine Email-Accounts und meinen Blog.

137. Sind die besten Dinge im Leben gratis?

Ja, nicht nur das -  sie sind auch unvorhersehbar!

138. Hast Du schonmal etwas gestohlen?

Nein! Außer vielleicht das ein oder andere Herz! 🙂

139. Was kochst Du, wenn Du Gäste hast?

Kommt auf die Gäste an, aber meist etwas das schnell geht um möglichst viel Zeit mit meinen Gästen verbringen zu können.

140. In welchem Laden möchtest Du am liebsten mal eine Minute gratis einkaufen?

In einem Diamantkontor!

1000 Fragen an Dich selbst!

Diesmal fiel mir die Beantwortung der Fragen sehr leicht. Allerdings haben sie mich auch nachdenklich gemacht. Das liebe ich so sehr an meiner Sunday Column der "1000 Fragen an Dich selbst". Sie sind so unberechenbar. Während ich den Beitrag schreibe, bereite ich mich nicht vor. Ich lese die Fragen nicht vorher, ich lasse mich überraschen und bin meist auch von meiner Reaktion überrascht. Ich versuche jede der "1000 Fragen an Dich selbst" spontan zu beantworten.

Auch hat es mir Freude bereitet, die Bilder für den Beitrag herauszusuchen. Ich habe sie auf der Seite von Pixabay gefunden. Hier bin ich auch meiner inneren Intuition gefolgt und finde sie passend für die Antworten der heutigen Fragen.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Welches war Eure Lieblingsfrage in dieser Woche?

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Teile Ihn!

1 Kommentare
  • Sarah

    Antworten

    Ein sehr schöner und persönlicher Beitrag 🙂
    Und wie schön – Arbeit und Geld macht ganz sicher nicht glücklich <3 Das seh ich absolut genau so!

    Liebste Grüße,
    Sarah // http://www.vintage-diary.com

Hinterlasse einen Kommentar