Sunday Column 1000 Fragen an dich selbst – Frage 81-100

3300 mal angesehen 1 Kommentare
1000 Fragen an dich selbst

Leider habe ich festgestellt, dass Euch meine Antworten zu den "1000 Fragen an dich selbst" irgendwie nicht interessieren. Das finde ich sehr schade, denn mir gefällt die Reise zu mir selbst sehr gut und ich finde immer mehr Gefallen daran. Wir sind jetzt bei Frage 81 bis 100 und haben noch mehr als 900 Fragen vor uns. Meine Sunday Column wird nicht sterben, ich fülle sie doch gerade erst mit Leben. Ich hoffe sehr, dass Euer Desinteresse nur eine kleine Laune ist und ich Euch mit meinen Antworten doch noch begeistern kann.

Vielleicht macht Ihr einfach mit? Reist zu Euch selbst, nehmt Euch Zeit die "1000 Fragen an dich selbst "für Euch zu beantworten. Die Stunde die ich an dem Blogpost arbeite gibt mir sehr viel. Ich höre in mich hinein, spüre die Antworten und reise in mein Inneres. "1000 Fragen an dich selbst" ist so ein schönes Projekt. Entdeckt Eure Liebe, so wie ich sie gefunden habe.

Heute liege ich in einer gemütlichen Hängematte, während ich die Fragen beantworte. Ich kann mir tatsächlich kein schöneres Büro vorstellen.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

81. Was würdest Du tun, wenn Du fünf Jahre im Gefägnis sitzen müsstest?

Auf jeden Fall würde ich ganz viel lesen, eine handwerkliche Ausbildung machen (vielleicht zur Schneiderin) und eine neue Sprache lernen.

82. Was hat Dich früher froh gemacht?

Wenn ich mittags nach der Schule nach Hause gekommen bin und das Essen fertig war. Danach habe ich mich meist hingelegt und mich von dem anstrengenden Tag in der Schule ausgeruht. Das beruhigende Gefühl, dass jemand zuhause war und für mich gekocht hat und ich mich um nichts kümmern musste hat mich sehr froh gemacht.

83. In welchem Outfit gefällst Du Dir sehr?

Das ist leicht zu beantworten: Jeans, Hoodie und Sneakers.

84. Was liegt auf Deinem Nachttisch?

Ein kleines Einhorn, Brille, Handy, Kindle und eine Flasche Wasser.

85. Wie Geduldig bist Du?

Kommt auf meine Tagesverfassung an, manchmal überhaupt nicht, manchmal habe ich die Ruhe weg.

86. Wer ist Dein gefallener Held?

Lange habe ich über die Frage nachgedacht; den gibt es für mich irgendwie nicht.

87. Gibt es Fotos auf Deinem Mobiltelefon mit denen Du erpressbar wärst?

NEIN 😉

88. Welcher Deiner Freunde kennt Dich am längsten?

Da gibt es einige, die mich bereits aus dem Kindergarten kennen. Ich glaube das ist ziemlich lang.

89. Meditierst Du gern?

Ja, allerdings bin ich ein absoluter Anfänger und schaffe es noch nicht richtig.

90. Wie baust Du Dich nach einem schlechten Tag wieder auf?

Mit einer heißen Schokolade und einer Gesichtsmaske.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

91. Wie heißt Dein Lieblingsbuch?

Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green

92. Mit wem kommunizierst Du am häufigsten über Whatsapp?

Mit Mr. Reloves.

93. Was sagst Du häufiger: Ja oder Nein?

Definitiv NEIN! Allerdings bin ich eine Frau und die meinen ja oft auch JA! wenn sie NEIN! sagen.

94. Gibt es ein Gerücht über Dich?

Wäre es noch ein Gerücht wenn ich es kennen würde?

95. Was würdest Du tun, wenn Du nicht mehr arbeiten müsstest?

Ich würde liebend gerne in einem Wohnmobil die Welt bereisen und natürlich weiter blogggen.

96. Kannst Du gut Auto fahren?

Mr. Reloves sagt sehr oft, dass ich eine ganz schlechte Autofahrerin bin. Die Säule im Parkhaus die ich letztens kennenlernen durfte sagt das auch....

97. Ist es Dir wichtig, dass die Anderen Dich nett finden?

Überhaupt nicht, denn ich weiß, dass man es nicht jedem recht machen kann. Dazu gehört auch, dass man nicht von jedem nett gefunden wird. Wäre dies ein Ziel von mir, müsste ich mich permanent verbiegen. Das kommt nicht für ich infrage, entweder man mag mich so wie ich bin, oder eben nicht.

98. Was hättest Du in Deinem Liebesleben gern anders gemacht?

Ich hätte Mr. Reloves gerne früher kennengelernt. Allerdings glaube ich, dass die Zeit durch das Schicksal bestimmt wurde und bestimmte Dinge erst passieren mussten, bzw. ich bestimmte Dinge erst lernen musste bevor die Zeit reif war.

99. Was unternimmst Du am Liebsten, wenn Du abends ausgehst?

Wenn wir ausgehen, dann am liebsten in eine Sushi-Bar bevor wir ins Kino gehen.

100. Hast Du jemals gegen das Gesetz verstoßen?

Nicht das ich wüßte...

<? echo wp_kses_post($title) ?>

1000 Fragen an dich selbst....

Das sind meine Antworten auf die nächsten 20 Fragen der "1000 Fragen an dich selbst". Wie immer habe ich die Reise zu mir sehr genossen. Schade, dass das der letzte Sonntag ist an dem ich aus meinem paradisischen Arbeitszimmer schreiben kann.  Am Samstag fliegen wir nach Hause, so dass die nächste Sonntagskolummne wieder aus meinem Arbeitszimmer zuhause geschrieben wird.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Welches war Eure Lieblingsfrage diese Woche?

Meine war definitiv die nach meinem Lieblingsbuch. Die Antwort ist mir nicht leicht gefallen, da ich so viele Lieblingsbücher habe. Aber eben nur eins, dass mich nachhaltig gefesselt hat und das ich bereits mehrfach gelesen habe.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Teile Ihn!

1 Kommentare
  • Mr. Reloves

    Antworten

    Also ich interessiere mich sehr für Deine Antworten und mache mir auch selbst Gedanken wie/was ich antworten würde. Dabei erfährt man(n) doch einiges über sich selbst. Ich finde die Sunday Column wirklich interessant; dafür hat sich die Odyssee nach der Printausgabe mit dem kleinen Büchlein „1000 Fragen an mich selbst“ nun doch noch gelohnt. 🙂

Hinterlasse einen Kommentar