Review – L´Oréal Tonerde Glow Maske

3295 mal angesehen 0 Kommentare
L´Oreal Tonerde Glow Maske

[Werbung] Vor ein paar Monaten habe ich in den Niederlanden eine neue Tonerde Maske von L´Oréal entdeckt. Ich habe sie Euch bisher nicht vorgestellt, da sie auf dem deutschen Markt noch nicht verkauft wurde. In der letzten Woche gab es dann endlich von L´Oréal die Ankündigung, dass die L´Oréal Tonerde Glow Maske bald auch in Deutschland verkauft wird.

Das ich ein großer Tonerde-Fan bin wisst Ihr bereits aus vielen anderen Blogposts, in denen ich Euch die Tonerde Masken vorgestellt habe.

Es gibt in den Niederlanden ein weitere Tonerde-Produkte für das Gesicht von L´Oréal, die hoffentlich bald auch nach Deutschland kommen werden.

L'ORÉAL PARiS kombiniert drei reine Tonerden mit Yuzu Lemon-Extrakt zu einer cremigen Textur, um den Teint intensiv zu reinigen und einen gesunden Glow zu verleihen. Kaolin-Tonerde befreit die Haut von Unreinheiten, während die mineralienreiche Montmorillonit-Tonerde ausgleichend wirkt. Die marokkanische Ghassoul-Tonerde absorbiert überschüssigen Talg. Mit diesen drei Tonerden und Yuzu Lemon Extrakt sorgt die Tonerde Absolue Glow Maske für einen klaren und strahlend-frischen Teint. Quelle: L´Oréal Lounge

L´Oréal Tonerde Glow Maske

Yuzu Lemon als Hautbestandteil neben den Tonerden:

Ich habe ein bißchen im Internet gestöbert und kaum eine Erklärung gefunden, was YUZU-Lemon ist. YUZU ist eine Zitronenart und Zitronensäure hellt die Haut auf. Allerdings sollte Zitronensaft niemals pur auf die Haut aufgetragen werden, da die Säure zu aggresiv für die Haut ist. Das Vitamin C in Zitronen ist ein natürliches Antioxidant, das sich positiv auf die Haut auswirkt. Daneben sorgt Zitrone für eine geklärte, aufgehellte Haut und wirkt Porenverfeinernd.

Also scheint diese Maske alles zu vereinen, was ich gerne möchte: Meine Aknenarben versuche ich seit Jahren loszuwerden. Dazu hätte ich gerne feinere Poren und wünsche mir eine klare Haut (denn ich gehe auf die 40 zu und finde langsam wird es Zeit dafür!).

L´Oréal Tonerde Glow Maske

Anwendung:

Die Maske kann bis zu drei mal wöchentlich angewendet werden. Nach der Gesichtsreinigung wird sie in einer dünnen Schicht aufgetragen und nach 10 Minuten abgewaschen. Es wird als Pflege hinterher das Hydra Genius Fluid empfohlen, dass ja bereits schon seit langem einer meiner Favoriten ist. Eine ausführliche Review dazu findet Ihr hier.

Anwendung L´Oreal Tonerde Glow Maske
Anwendung L´Oreal Tonerde Glow Maske

Mein Fazit zur L´Oréal Tonerde Glow Maske:

Diese Maske hat meine Haut verändert. Ich nutze sie schon sehr lange, habe zwischenzeitlich bereits den ersten 50 ml Tiegel geleert und die Loréal Tonerde Glow Maske nachgekauft. Sie wird in Deutschland sicherlich 9,95 € kosten (wie die anderen Tonerde Masken von L´Oréal).

Die Maske lässt sich leicht auftragen und ist sehr angenehm auf der Haut. Der Duft ist frisch und fruchtig, dabei irgendwie sanft. Die Maske trocknet nicht ganz durch. Das ist etwas, dass ich sehr angenehm empfinde, denn so lässt sie sich leichter abwaschen.

In der Maske sind kleine Körnchen, die beim abwaschen die Haut zusätzlich peelen, so dass kleine Hautschuppen entfernt werden.

Nach der Anwendung ist meine Haut weich und fühlt sich toll an. Ich kann allerdings nicht bestätigen, dass meine Poren feiner geworden sind. Aber meine Haut ist reiner und sieht frischer aus. Das ist ein Pluspunkt für diese Maske. Insgesamt habe ich festgestellt, dass in der Zeit (inzwischen länger als 1 Jahr) in der ich jetzt die Tonerde Masken benutze, meine Haut viel reiner geworden ist.

Tonerde ist meine Wunderwaffe gegen meine unreine Haut. Bisher hat mich keiner der Tonerde Absolue Masken von L´Oréal enttäuscht. Ich mag alle der Serie. Müsste ich mich für einen Favoriten entscheiden, so wäre dies die neue Glow-Maske gefolgt von der blauen Tonerde Anti-Unreinheiten-Maske. Zu der blauen Maske habe ich hier eine Review veröffentlicht.

L´Oreal Tonerde Glow Maske
L´Oreal Tonerde Glow Maske

Habt Ihr die neue L´Oréal Tonerde Glow Maske schon entdeckt?

[Werbung] Das Produkt wurde von mir gekauft.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Teile Ihn!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar