Glossybox Easter Egg Limited Edition

3602 mal angesehen 0 Kommentare
Glossybox Easter Egg Limited Edition

Zu Ostern habe ich mir selbst die "Glossybox Easter Egg Limited Edition" geschenkt. Meine Glossybox wird immer an Mr. Reloves Firmenadresse gesendet, da ich selbst keine Möglichkeit habe sie zu empfangen. Als Mr. Reloves mir eine Nachricht geschrieben hat, dass ein RIESIGES Paket von Glossybox bei ihm angekommen ist, war ich ganz aufgeregt und konnte es kaum abwarten, es zu bekommen und zu öffnen. Die Box ist wirklich groß und schwer. Anders als die normalen Glossyboxen, sind in der Box die Produkte einzeln in großen Ostereiern verpackt. Die Glossybox Easter Egg Limited Edition ist leider schon ausverkauft und nicht mehr erhältlich. Trotzdem möchte ich sie Euch vorstellen. Es gibt immer mal wieder Limited Edition Boxen von Glossybox. Wenn Ihr Euch in den Newsletter eintragt, werdet Ihr regelmäßig über diese Sonderboxen informiert.

Die Box war für Abonennten zum Preis von 50 € erhältlich und für Nicht-Abonennten für 70 €. Den Preis fand ich sehr happig und bin gespannt, welche Produkte in der Box enthalten sind.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Glossybox Easter Egg Limited Edition - Die Easter Eggs in der Box:

<? echo wp_kses_post($title) ?>
<? echo wp_kses_post($title) ?>

Die Produkte der Glossybox Easter Egg Limited Edition:

HEY HONEY SHOW YOUR GLOW

COLLOIDAL GOLD & HONEY BEAUTY MASK - Die Maske soll die Haut praller und strahlender aussehen lassen.  Auf Basis von Honig und Gold soll sie die Haut durchfeuchten und feine Linien minimieren. 50 €

<? echo wp_kses_post($title) ?>

BAIJA Paris NUIT A PONDICHERY LOTUS GINGER

Das BODY SCRUB soll die Haut dank der enthaltenen Zuckerkörner und dem Ingwerextrakt reinigen und regenerieren. 15 €

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Manna Kadar Cosmetics RUNWAY READY FACE PRIMER

Der Primer soll eine seidige und glatte Make-Up Unterlage schaffen und dafür sorgen, dass es den ganzen Tag hält. Er soll die Haut glätten und Poren minimieren. 34 €

<? echo wp_kses_post($title) ?>

uslu airlines IPC MATAVERI AIRPORT

Dieser dezent pigmentierte Lippenstift in der Farbe Rosenholz ist nach einem Flughafen auf den Osterinseln benannt. 24 €

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Mitchell and Peach FINE RADIANCE FACE OIL

Dank Haselnussöl und Vitamin E soll dieses Gesichtsöl adstringierend und aufpolsternd wirken. Zudem soll es die Haut praller, fester und strahlender aussehen lassen. 40 €

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Ciaté London NAGELLACK

Der Nagellack in der Farbe ICED FRAPPE soll splitterfest und glänzend sein. Er soll dank seinem extra breiten Pinsel und dem ergonomisch geformten Flacon leicht in der Anwendung sein. 13,53 €

<? echo wp_kses_post($title) ?>

HAVE A GLOSSY EASTER

Die Produktkarte verrät, welche Produkte der Box beigelegt sind. Auf ihr werden die einzelnen Produkte vorgestellt und die Anwendung erklärt.

<? echo wp_kses_post($title) ?>
<? echo wp_kses_post($title) ?>

Mein Fazit zur Glossybox Easter Egg Limited Edition:

Ich mag meine Box, auch wenn ich nicht alle Produkte behalten werde. Besonders gut finde ich, dass nur original Größen in der Box enthalten sind.

Mein Favorit ist die Maske von "Hey Honey", mich hat der Duft sofort überzeugt. Ausprobiert habe ich die Maske noch nicht (ok, ich habe bisher noch keines der Produkte aus der Box ausprobiert!), allerdings könnte ich mir vorstellen, dass sie mich überzeugen wird. In einer andern Glossybox hatte ich bereits ein Produkt der Marke, dass mir gut gefallen hat, da ich Produkte mit Honig generell gerne zur Gesichtspflege verwende.

Den Nagellack werde ich verschenken, da ich einfach zu viele Nagellacke besitze und ich ja doch nur einen Lack tragen kann. Ich habe ihn ausprobiert und finde ihn gut. Er lässt sich wirklich leicht auftragen, deckt allerdings nicht in einer Schicht. Erst mit der zweiten Schicht ist er deckend. Die Farbe steht mir nicht, da ich eine sehr blasse Haut habe und durch die Farbe meine Hände irgendwie komisch aussehen.

Das Peeling finde ich gut, besonders gefällt mir die Verpackung und der Duft. Ich habe es ausprobiert und es macht, was es tun soll - es peelt die Haut.

Den Primer werde ich ebenfalls verschenken, da ich einfach viel zu viele Primer besitze. Mir gefällt die Tube, da sie durchsichtig ist und das gibt es nicht oft bei Primern. So kann man immer sehen, wann es Zeit ist neuen zu besorgen.

Das Gesichtsöl spricht mich sehr an, allerdings wird es noch eine Weile dauern, bis ich es benutzen werde. Ich nutze im Moment ein anderes Öl und möchte dies erst aufbrauchen.

Der Lippenstift, nun... was soll ich dazu schreiben. Eigentlich wollte ich ihn Euch verlinken, da ich ihn sehr gut finde. Leider gibt es ihn nicht im Online-Shop der Marke. Ich weiß nicht, ob er einfach nur ausverkauft ist, oder aber als "Restposten" weg musste und deshalb in der Glossybox Easter Egg zu finden war. Aber auf der Seite von uslu airlines gibt es andere wunderschöne Farben. Er lässt sich toll auftragen und hält angemessen lang. Die Lippen fühlen sich gut an und die Farbe ist wunderschön. Ich mag das Konzept, Lippenstiftfarben nach Flughäfen zu benennen.

Das Design der Box ist toll, ich mag die "Easter Eggs" und mir gefällt die Größe der Box. Die Easter Eggs werde ich im nächsten Jahr als Deko für Ostern benutzen.

Meine Box hat einen Wert von 176,53 €, daher finde ich den happigen Preis angemessen für die Produkte die enthalten sind.

<? echo wp_kses_post($title) ?>
<? echo wp_kses_post($title) ?>

Wie gefallen Euch die Produkte aus der Glossybox Easter Egg Limited Edition?

[Werbung] durch Markennennung und Verlinkung eines Online-Shop´s. Die Box habe ich selbst gekauft.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Teile Ihn!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar