Glossybox Dezember – Cold days, warm hearts!

3160 mal angesehen 0 Kommentare
Cold days, warm hearts!

Ich bin Euch noch meine Glossybox Dezember schuldig. Sie hat das Motto: Cold days, warm hearts! Das Motto gefällt mir richtig gut. Gerade im Winter, wenn die Tage kalt sind, können wir Dinge gebrauchen, die unser Herz erwärmen. Ob der Inhalt der Box zum Motto passt? Lasst Euch überraschen:

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Der Inhalt der Glossybox Dezember - Cold days, warm hearts!:

Doucce FREEMATIC BLUSH MONO

Die Farbe „Dubai Coast“ soll mit seiner weichen Textur seidig zarte Apfelbäckchen zaubern. Die Formel ist ölfrei. Der Blush soll nicht verschmieren oder verblassen. 11,75 €

<? echo wp_kses_post($title) ?>

INUWET EYESHADOW GLITTER BRUSH

Dieser vegane und tierversuchsfreie Augenpinsel im Glitterlook, hat feines Synthetikhaar und soll einfach in der Anwendung sein. 10,00 €

<? echo wp_kses_post($title) ?>

NutraSkin CONCEALER-TRIO

Dank der enthaltenen drei verschiedenen Farben, soll sich eine für jeden Hauttypen entsprechende Farbe mischen lassen. 19,95 €

<? echo wp_kses_post($title) ?>

BOTANICALS Fresh Care by L´Oréal Paris

Der Spülungsbalsam soll nach 2 Minuten Einwirkzeit nach einem Shampoo angewendet werden. Er verspricht dank der botanischen Mixtur mit Camelina-Öl gebändigte und entwirrte Spitzen. 7,99 €

<? echo wp_kses_post($title) ?>

CATRICE cosmetics THE ULTIMATE CHROME COLLECTION EYESHADOW PALETTE

Der Lidschatten soll lang anhaltend und hoch-pigmentiert sein. Die Farben sollen ein Highlight auf die Augen zaubern. 4,99 €

<? echo wp_kses_post($title) ?>

t by tetesept Hallo Winterpflege Mandelmilch Pflaume

Die vegane Duschcreme soll für nachweislich weichere Hautsorgen und dabei wie ein umhüllender Schutzmantel für die Haut sein.

<? echo wp_kses_post($title) ?>

Glossy Magazin

Es enthält wieder nur Werbung. Ich finde es schade, dass die Idee des besseren Contents, den es in diesem Jahr schon gegeben hat, nicht fortgeführt wurde.

<? echo wp_kses_post($title) ?>
<? echo wp_kses_post($title) ?>

Mein Fazit zur Glossybox Dezember "Cold days, warm hearts!":

Die Box im "Norwegerpullistrickmusterdesign" hat neben dem Motto viele Erwartungen an den Inhalt der Box in mir geweckt. Leider hat lediglich die kostenlos beigelegte Creme-Dusch Probe meine Erwartungen an das Motto erfüllt. Liest man die Beschreibung zur Cold days, warm hearts! - Box im Magazin, sollen die Produkte in der Box mein Herz erwärmen und dekorative Schätze meinen eintönigen Winteralltag erhellen sowie pflegende Must-Haves meine Haut und Mähne mit wertvollen Inhaltsstoffen versorgen. Das erklärt mir den Inhalt. Macht ihn allerdings für mich nicht zu etwas besonderem. Ich werde lediglich den Pinsel und den Blush behalten. Der Pinsel ist so schön weich und zaubert ein tolles Augen Make-up. Ich habe ihn inzwischen schon getestet und er ist genauso toll wie die anderen Pinsel der Marke aus den letzten Boxen. Der Blush hat eine schöne Farbe und passt gut zu mir. Ich habe aus den letzten Boxen zu viele Haarpflegeprodukte, da trenne ich mich gerne von dem neusten. Der Concealer ist viel zu dunkel für mich, selbst in der hellsten Variante und in der Lidschattenpalette ist nicht eine Farbe die mir selbst gefällt. Ich bin mir aber sicher, dass sich jemand sehr über die Palette freuen wird.

Insgesamt gefällt mir diese Box überhaupt nicht. Ich dachte mehrfach dieses Jahr, dass die Boxen nicht noch schlechter werden können. In diesem Monat wurde ich eines Besseres belehrt.

Wie gefällt Euch der Inhalt der "Cold days, warm hearts!" Box?

<? echo wp_kses_post($title) ?>
<? echo wp_kses_post($title) ?>

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Teile Ihn!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar