Buy or Bye #9 Oktober – Lass Dich überraschen

2215 mal angesehen 14 Kommentare

Endlich ist der Oktober vorbei. Mit ihm viele Sorgen und Nöte. Mein Buy? or Bye! in diesem Monat ist anders... Also lass Dich überraschen. Ich kann nämlich nicht nur motzen, ich kann auch anders! In diesem Monat gibt´s nur 3 Produkte, die mir so gar nicht gefallen haben. Welche das sind, verrate ich Euch. Dazu auch, welche der Produkte mich im Oktober richtig umgehauen haben.

Balea Mizellen Reinigungswasser und Garnier Skinactive Mizellen Reinigungswasser

Beides ein gescheiteter Versuch mich mit Mizellenwasser auseinander zu setzen.

Balea Mizellen Reinigungswasser und Garnier Skinactive Mizellen Reinigungswasser

Ich mag es einfach nicht und verstehe den Sinn dahinter nicht. Nach einer gründlichen Gesichtsreinigung tut es ein einfaches Gesichtswasser auch. Zudem mag meine Haut Mizellentechnologie nicht. Sie reagiert gereizt und ich erkenne absolut keinen Mehrwert der Produkte. Bei beiden habe ich das Gefühl, als ob ein Schaum auf dem Gesicht verbleibt. Das Gefühl ist irgendwie eigenartig auf der Haut und ich habe das Bedürfnis mir das Gesicht erneut zu waschen. Auch zum Abschminken finde ich (gerade an den Augen) ist es völlig ungeeignet. Hier ist eine Reinigungsmilch oder ein Reinigungsöl viel effektiver und sanfter. BYE!

John Frieda sheer Blonde Brilliant Shine Shampoo

Dieses Shampoo ist ok, wenn man seine Haare jeden Tag wäscht. Ich hatte es im Juli in der Glossybox. Es verleiht den Haaren einen tollen gepflegten Glanz.

John Frieda sheer Blonde Brilliant Shine Shampoo

Allerdings sorgt es auch dafür, dass die Haare am zweiten Tag sehr fettig und strähnig aussehen. Kaufen würde ich es mir nicht nochmal. Da gibt es Shampoos die besser für meine Haare sind und nicht dafür sorgen, dass ich sie täglich waschen muss. Dies war im Sommer ok, jetzt im Winter ist es ein "No Go" für mich. Buy! or Bye? Naja, entscheidet selbst. Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Ich mochte den Glanz in meinen Haaren wirklich sehr gerne, sie sahen toll aus sobald ich in der Sonne stand. Meine blonden Haare haben richtig geleuchtet und die Farbe war toll. Aber sie wurden halt relativ schnell fettig...

Benefit Gesichtsemulsion

Oh, ich Liebe diese Creme. Das Benebabe an meinem Stamm-Counter hat sie mir empfohlen. Sie spendet wahnsinnig viel Feuchtigkeit und macht sich auch gut unter meiner Foundation. Lass Dich überraschen, Du wirst es nicht bereuen. Buy!!!

Benefit Gesichtsemulsion

Nivea Duschschaum und Yves Rocher Duschgelkonzentrat

Meine drei liebsten Duschprodukte der letzten Monate. Jedes für sich ist toll. Alle sorgen für ein einmaliges Duscherlebnis und pflegen die Haut sehr nachhaltig.

Nivea Duschschaum und Yves Rocher Duschgelkonzentrat

Beide Duschschäume von Nivea riechen gut, das eine nach dem typischen "Nivea Creme Geruch" und das andere nach Zitronensorbet. Die Schäume spenden der Haut sehr viel Feuchtigkeit, so dass ich an wärmeren Tagen auf ein eincremen der Haut verzichten konnte. Dies sind zwei Duschprodukte, die ich mir immer wieder kaufen würde. Ich finde sie sogar besser als das Original von Rituals. Sie sind ergiebiger und viel günstiger. (Die von Rituals trocknen die Haut sehr aus!)

Dieses Duschgelkonzentrat (sowie zwei andere) habe ich bei einem Gewinnspiel auf dem Blog der lieben Nathalie gewonnen. Unter dem Motto "I Love my Planet" wird es bei Yves Rocher beworben. Es soll so ergiebig wie ein 400ml Duschgel sein, das habe ich nicht nachgehalten. Es verspricht nur einen Tropfen Gel pro Dusche zu brauchen. Das stimmt, denn die kleine Flasche ist sehr ergiebig und hält wirklich sehr lange. Dabei hat das Duschgel zu 97% rein natürliche Inhaltsstoffe.

Alle drei lohnen einen Blick. Probiert sie aus, ich hoffe sehr, dass ihr genauso überrascht sein werdet wie ich. Buy!

Balea Zauberhaftes Haarparfüm

Ich bin ein Verpackungsopfer und dies hat mich zum Kauf animiert. Die Verpackung ist leider das Beste an diesem Produkt. Es funktioniert nicht. Die erste Minute riechen die Haare gut, dann verfliegt der Duft direkt. Bye bye!!!

Balea Zauberhaftes Haarparfüm

Lass dich überraschen...

... ich hoffe es hat geklappt. Es sind so viele tolle Sachen in dieser Review. Besonders die Duschprodukte sind allesamt so fantastisch, dass es mir eigentlich der richtigen Worte fehlt, um sie zu würdigen. Ebenso die Gesichtscreme. Sie hat mein geliebtes L´Oréal Hydra Genius Aloe Water Gesichtsfluid für den Moment aus meiner üblichen Pflegeroutine gedrängt. Gerade jetzt wo die Haut eine extra Portion Feuchtigkeit benötigt, ist sie einfach pflegender als das übliche Fluid.

 

Ich hoffe sehr, dass Euch der Beitrag gefallen hat. Eigentlich war er schon im August geplant. Deshalb passt das Beitragsbild auch nicht zu den restlichen Bildern. Leider kam meine Krankheit dazwischen. Von der bin ich zwischenzeitlich fast komplett genesen und möchte nun wieder regelmäßiger Beiträge online stellen. Verzeiht mir die Unregelmäßigkeit, manchmal kommt halt alles anders als geplant.

Welches Produkt hat Euch im letzten Monat am meisten überrascht und warum?

Achtung - Kann Spuren von Werbung enthalten.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Teile Ihn!

14 Kommentare
  • Steffi

    Antworten

    Hey,

    ich habe noch nie Gesichtswasser benutzt, aber habe auch eine schnell-fettende Haut :/

    Schade das der Duft für das Haar nicht funktioniert, wäre auch ein Kandidat gewesen der es probiert hätte.

    Lg

    Steffi

    • Regina März

      Liebe Steffi,
      ein Gesichtiswasser ist wichtig in der täglichen Routine, da es die Haut auf die nachfolgenden Produkte vorbereitet und den ph-Wert angleicht. Vielleicht solltest Du es einmal ausprobieren. Es wird Deiner Haut nicht schaden. Allerdings solltest Du auf etwas zurückgreifen, dass feuchtigkeit spendet und nicht entfettend ist, denn ansonsten produziert Deine Haut nur noch mehr Talg.
      Beste Grüße
      Regina

  • Ina

    Antworten

    Klingt interessant, für mich jetzt nicht sehr relevant, da davon wobl hier kaum was zu bekommen ist in Norwegen.

    LG aus Norwegen
    Ina

  • Hellothanh

    Antworten

    Duschschaum finde ich ganz toll und ich bin froh,dass es so viele Sorten gibt. Das Haarparfüm hätte ich nicht gekauft und du hast geschrieben,dass der Duft nicht lange hält. Nimm doch stattdessen ein Bodymist.

    • Regina März

      Liebe Thanh,
      leider enthalten Body-Mists viel zu viel Alkohol (was unter anderem dafür sorgt, dass es sofort auf der Haut trocken ist). Sie sind genauso wie richtiges Parfum nicht als Haarerfrischer geeignet, da es die Haare austrocknet.
      Beste Grüße
      Regina

  • Cynthia

    Antworten

    Huhu, Duschschaum liebe ich auch. Mich haben im Oktober diverse Lov-Produkte überzeugt. Ich habe v.a. eine Wimperntusche lieben gelernt. 🙂

    • Regina März

      Liebe Cynthia,
      L.O.V. Produkte habe ich auch für mich entdeckt. Da habe ich ein paar neue Sachen gekauft und die gefallen mir bisher sehr gut.
      Beste Grüße
      Regina

  • Jacqueline

    Antworten

    Liebe Regina

    Das ist so ein toller Bericht!!! Danke Dir!

    Das Benefit Gesichtsemulsion interessiert mich sehr und ich glaube ich muss es auch mal ausprobieren! ;oD

    Hab ein schönes Wochenende!

    xoxo
    Jacqueline

  • karolina

    Antworten

    danke für deine ehrliche review! ich verstehe auch das system hinter dem mizellenwasser nicht. ich bleibe lieber bei meinem tonic 🙂
    glg karolina

  • Alex

    Antworten

    Nicht ganz meine Sparte, aber trotzdem danke für den Einblick 🙂
    Deine Reviews haben Hand und Fuß, da sollte man als User des öfteren rein schauen.

    liebe Grüße

    Alex

    • Regina März

      Lieber Alex,
      vielen Dank!
      Beste Grüße
      Regina

  • L♥ebe was ist

    Antworten

    das ist eine tolle Art eines Top& Flop-Beitrages 🙂
    ich muss zugeben, dass ich bisher keines dieser Produkte verwendet habe, da ich fast ausschließlich Naturkosmetik benutze. deswegen war mein absolutes Top-Produkt auch ein Lippenbalsam einer franzöischen Naturkosmetikmarke, die ich im Oktober kennenlernen durfte 🙂

    ❤ Tina von http://liebewasist.com

  • Serena

    Antworten

    Eins super Review und ich liebe diese Kategorie 😍 !
    Aktuell habe ich auch ein Gesichtswasser/Öl von Garnier…und es geht mir ähnlich. Ich habe danach ebenso immer das Bedürfnis trotzdem mein Gesicht zu waschen weil ich so ein „Ölfilm‘ spüre.
    Vllt. Muss ich mich da nach etwas anderem umschauen!
    LG Serena

    • Regina März

      Liebe Serena,

      ein Reinigungsöl liebe ich zum Abschminken, allerdings nutze ich danach immer noch ein Reinigungsgel. Seitdem ist meine Haut auch viel besser geworden.
      Ein Gesichtswasser mit Öl (ich glaube ich weiß welches Du meinst) würde mir auch nicht gefallen.
      Beste Grüße
      Regina

Hinterlasse einen Kommentar